Elternarbeit und -info

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

 

  • in den Elternbeiratssitzungen wird die pädagogische Arbeit regelmäßig reflektiert und gegebenenfalls angepasst
  • die jährliche Elternbefragung dient dem Elternbeirat und dem pädagogischen Personal, um Weichen für das neue Kinderhausjahr zu stecken und wichtige Einrichtungsaspekte zu überprüfen und gegebenenfalls weiterzuentwickeln
  • bei Beschwerden, Sorgen und Nöten steht die Kinderhausleitung Monika Kulzer gerne als Ansprechpartnerin im persönlichen Gespräch zur Verfügung

 

Wir möchten Sie mit einbeziehen

 

Nur eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Familie und Kinderhaus ermöglicht den Kindern eine optimale Entwicklung ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten. Im Rahmen unserer Elternangebote versuchen wir:

  • Sie bei Übergängen zu begleiten – Elternhaus – Kinderkrippe – Kindergarten – Schule
  • Ihnen einen Einblick in unser pädagogisches Konzept zu ermöglichen
  • Sie in der Erziehung und Bildung Ihrer Kinder zu unterstützen
  • Sie zu beteiligen und Ihnen eine aktive Mitarbeit im Kinderhaus zu ermöglichen

 

Wir informieren Sie

 

Damit Sie einen umfassenden Einblick in unser Kinderhaus und die Arbeit mit Ihren Kindern bekommen, haben wir zudem ein umfangreiches Informationsangebot entwickelt.  Dazu zählen insbesondere:

  • Elternbroschüre „Kurzfassung Konzeption“
  • Infowand im Eingangsbereich der verschiedenen Gruppen
  • Gruppenbezogene Kinderhausmappe
  • Bücher- und Spieleverleih für zu Hause
  • Konzeption
  • Homepage
  • Auslegen von Informationsmaterialien
  • Flyer „Eingewöhnung im Kinderhaus“

 

Neben dem fördern wir den persönlichen Kontakt zwischen Ihnen und dem Kinderhaus mit:

  • Informationsabend mit anschließender Kinderhausbeiratswahl
  • Themenelternabende nach Wunsch der Eltern
  • Gruppenelternabende
  • Elterntreffs in regelmäßigen Abständen am Freitagnachmittag in der Zeit von 14.00 Uhr-
    16.00 Uhr zu verschiedenen Themen nach Wunsch der Eltern