Rahmenbedingungen

Rahmenbedingungen im  katholischen Kinderhaus St. Paulus

 

Kinderkrippe:
Die Kinderkrippe umfasst 24 Langzeitplätze für Kinder vom Säuglingsalter bis zum Eintritt in den Kindergarten. Je nach Buchungszeiten können auch mehr Kinder aufgenommen werden. Die Gruppenstärke von 12 Kindern am Vormittag bzw. Nachmittag wird nicht überschritten.

Kindergarten:
Der Kindergarten umfasst 96 Langzeitbetreuungsplätze für Kinder ab 3 Jahre bis zum Eintritt in die Schule. Je nach Buchungszeiten können auch mehr Kinder aufgenommen werden. Die Gruppenstärken sind aufgrund der Coronapandemie 2 mal 17 Kinder,  1 mal 20 Kinder sowie 2 mal 21 Kinder.

Schulkindbetreuung:
Die Schulkindbetreuung umfasst 27 Betreuungsplätze für Kinder von der 1- 5 Klasse. Je nach Buchungszeiten können auch mehr Kinder aufgenommen werden. Auch in den Schulferienzeiten können Schulkinder ins Kinderhaus kommen.

Damit Sie sich einen Überblick zu unseren Rahmenbedingungen verschaffen können, haben wir die wichtigsten Themen hier zusammengefasst. So ist es Ihnen möglich, sich umfassend über die organisatorischen Abläufe zu informieren. Sollten dennoch Fragen zu den einzelnen Blöcken aufkommen, sprechen Sie uns doch einfach an oder nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit unsere Homepage.