Kinderhaus St. Paulus Reichenbach sammelt für die „Johanniter Weihnachtstrucker“

Kinderhaus St. Paulus Reichenbach sammelt für die „Johanniter Weihnachtstrucker“ Vorheriges Element Wald- und Wiesengruppe ab... Nächster Artikel Snoezelen-Pavillion ist...

Kinderhaus St. Paulus Reichenbach sammelt für die „Johanniter Weihnachtstrucker“

Auch heuer haben sich die Kinder mit ihren Familien an der Aktion „Johanniter – Weihnachtstrucker“ beteiligt um Menschen zu helfen, die es nicht so gut haben wie wir.

Mit diesen Päckchen kann die Grundversorgung von Menschen in Osteuropa während der Wintermonate gesichtert werden.

Durch das gemeinsame packen mit den Kindern wurden die Kinder ans Teilen und Helfen herangeführt werden. Im Vorjahr waren die Kinder voller Stolz, als sie erfuhren, wie einfach es ist, anderen zu helfen. Alle wollten eifrig helfen, die Pakete zu füllen. Vor allem im November beschäftigen wir uns mit dem Wirken des Hl. Martins und folgen dabei dem Satz:

„Nur ein bisschen klitzeklein, möchte ich wie St. Martin sein“. Auch in der Adventszeit sind uns viele Heilige begegnet, die sich für andere einsetzen. Sehr stolz waren nun die Kinder als ihre Pakete abgeholt wurden. Viele Pakete konnten in diesem Jahr auf die Reise geschickt werden und können hoffentlich das eine oder andere Paar Kinderaugen mit Glanz erfüllen.