Leckere Früchte für die Dachsbande auf der Heimhofer Heidelbeerwiese

Leckere Früchte für die Dachsbande auf der Heimhofer Heidelbeerwiese

Leckere Früchte für die Dachsbande auf der Heimhofer Heidelbeerwiese

Die Kinder der Waldgruppe „Dachsbande“ des Kinderhauses Reichenbach konnten die neue Attraktion in Reichenbach testen: die Heimhofer Heidelbeerplantage zum Selbstpflücken. Ausgestattet mit verschiedenen Gefäßen machten sich die Kinder bei strahlendem Sonnenschein auf zum Anwesen der Familie Ertl.   Begeistert machten sich gleich ans Werk und konnten gar nicht genug von den süßen Beeren bekommen, wobei so manche Frucht gleich im Mund statt in der Schüssel landete. Familie Ertl hatte letztes Jahr mit einigen wenigen Sträuchern angefangen und diese nun zu einer großen Heidelbeerwiese ausgebaut. Verschiedene Sorten sorgen für möglichst lange Pflückzeiten. Die Öffnungszeiten sind täglich von 08:00 Uhr – 20:00 Uhr. Es gilt dasselbe Prinzip wie beim Hofladen: Das mitgebrachte Gefäß wiegen, Beeren pflücken, volles Gefäß wiegen und bei der Bezahlung setzt die Familie Ertl auf die Ehrlichkeit ihrer Kunden, einfach das Geld in die Kasse werfen. Bestimmt werden viele Kinder nochmal mit ihren Familien vorbeikommen, um Früchte für Kuchen oder Marmelade zu sammeln.

X