Pfingstferien in der Maulwurfskompanie mit Schlangen, Kröten und Drachen…

Pfingstferien in der Maulwurfskompanie mit Schlangen, Kröten und Drachen…

Pfingstferien in der Maulwurfskompanie mit Schlangen, Kröten und Drachen…

Gemeinsam mit den Kindern wurde für die Pfingstferienwoche ein abwechslungsreiches Programm erstellt. Da das Mittagessen ein wichtiger Bestandteil des Tagesablaufs ist, hatten sich die Kinder gewünscht zusammen zu kochen.  Im Vorfeld wurde nach Rezepten gesucht, um ein leckeres Menü zusammenzustellen. Herausgekommen sind selbstgemachte Chicken Nuggets mit Pommes und Gurkensalat und als Nachspeise ein Beerentiramisu. Die Zutaten wurden tags zuvor in Verbindung mit einer Wanderung in Walderbach eingekauft. Die Kinder waren mit Freude bei der Sache und es wurde alles restlos verputzt.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es am Brückentag auf nach Furth im Wald, um die Unterwasserstation und den Wildgarten zu besuchen. Die Kinder konnten in luftigen Höhen klettern, ein Mammut bestaunen und ihren Mut beim Streicheln einer Schlange oder beim Küssen einer Kröte unter Beweis stellen. Im Anschluss besichtigte die Gruppe die Drachenhöhle, wo schon „Fanny“ auf sie wartete. Wir durften hinter die Kulissen schauen und erleben wie die Technik funktioniert und wie es möglich ist, dass der Drache Feuer spukt oder seine Augen bewegen kann.

Mit vielen Eindrücken und Erlebnissen im Gepäck traten wir nachmittags die Heimfahrt an und so manches Schulkind verschlief die Busfahrt.

X